Fasi Fritig-Baden

02 Mär 2019

Der Fasi Friitig gestaltete sich für uns sowie auch für unserern Chauffeur Robert zu einem Orientierungslauf. Dieser erledigte aber seine Aufgabe Souverän uns lud uns so nah als möglich beim "Fest" ab. Über Umwege,Irrwege und reichlichem Nachfragen in der Urbanen Bevölkerung befanden wir uns unverhofft am "Fest" vor der Bühne.
Um die Zeit bis zum Auftritt würdig zu nutzen Organisierte unser "Party Hard" detachement für alle Schabe+Grabscher sogenannte VIG (Very Important Guggemusig) Backstage Bändeli für eine sehr nahe gelegene Party mit DJ,Bar und teils Überzelteter Bühne.
Damit wir den Weg zum "Fest" sowie später zum Car wieder finden heckte unser "Search+Evacuate" Team einen MastaPlan aus und Organisierte eine Stattliche Orientierungshilfe die bis heute seinen Dinst würdig und in voller Pracht verrichtet.
Die Heimfahrt nutzten diverse Mitglieder um neue Kräfte zu sammeln für die bevorstehende Chaletnacht. Denn auch in dieser Nacht dürften wir unsere Gäste uns uns im Chalet mit guter Musik und leckeren Drinks verwöhnen.

Amälde för de interni Berich